Die Kanzlei – RECHTSANWÄLTE – Camp, Funken & Kollegen | Pirna | Heidenau

Im Jahr 1994 gründete Herr Markus Funken zusammen mit zwei Berufskollegen in Pirna die Anwaltskanzlei Camp, Funken & Heuß.

Bereits 1996 wurde ein zweites Büro der Kanzlei im nahen Heidenau eröffnet.
Weitere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte verstärkten die Kanzlei.
Zwischenzeitlich waren es bis zu 7 Rechtsanwälte gleichzeitig an insgesamt 4 Standorten in Dresden und im Großraum Dresden.

Die Kanzlei firmiert seit dem 01.09.2004 unter der Bezeichnung:

Camp, Funken & Kollegen

Herr Rechtsanwalt Camp schied 2010 aus gesundheitlichen Gründen aus der Sozietät aus und verstarb leider Ende 2012.

Die Kanzlei wird seitdem durch Herrn Rechtsanwalt Funken als Einzelinhaber fortgeführt.

Die Stärken unserer Kanzlei sehen wir in der persönlichen Erreichbarkeit für Sie als Ratsuchenden und in der mit derzeit insgesamt 4 Volljuristen bestehenden hohen fachlichen Spezialisierung. Auf unser 5. Mitglied, Frau Rechtsanwältin Kahle, Fachanwältin für Medizinrecht, müssen wir seit April 2019 auf Grund ihres Ruhestandes verzichten. Für ihre langjährige Tätigkeit im Sinne der Mandanten danken wir ihr herzlich.

 
 

Unsere Vorteile

Beratung

Beratung ist unsere Aufgabe.
Wir beraten Sie in Ihren Fall individuell und in Absprache mit Ihnen. Dies ist meist erfolgreicher als eine völlig anonyme Beratung durch das Internet. Ein persönlicher Kontakt hilft für das Verständnis
Ihrer Probleme und trägt zur Lösung bei.


GERECHTIGKEIT

Ein großes Wort.
Wir helfen Ihnen bei der Rechtsfindung und unterstützen Sie durch anwaltliche Vertretung gegenüber Ihrem Gegner, dessen Rechtsanwalt und auch vor Gericht und Behörden.

ANWALTSKOSTEN

Nicht an der falschen Stelle sparen.
Wer glaubt, dass ein Anwalt zu teuer ist, der hat noch nicht die Erfahrung, was er ohne Anwalt einbüßt.
Wir reden mit Ihnen von Beginn an über anfallende Kosten und Gebühren.
Für die Anwaltskosten gilt das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).

Unser Team

DSC_2200 5x7

RECHTSANWALT MARKUS FUNKEN
Fachanwalt für Verkehrsrecht

  • Verkehrsrecht
  • Erbrecht
  • Baurecht und Immobilienrecht
  • Strafrecht und Bußgeldsachen
  •  

Herr Rechtsanwalt Markus Funken studierte  Rechtswissenschaften und Politikwissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität zu Bonn.

Die sich anschließende 3-jährige Referendarzeit hat er mit dem 2. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen. Herr Funken  begann als Rechtsanwalt in Bonn und ist seit September 1992 Rechtsanwalt in Pirna.

In den Jahren 2001 bis 2003 nahm  Herr Markus Funken berufsbegleitend an dem Lehrgang Immobilienwirt der Verwaltungsakademie in Dresden teil und schloss diesen in 2003 erfolgreich nach IHK-Prüfung mit Diplom ab.

Im Jahr 2006 besuchte Herr Funken den Qualifizierungs-Lehrgang zum Fachanwalt für Verkehrsrecht. Mit Bestehen der abschließenden Klausuren wurde dieser erfolgreich abgeschlossen. Seit 2006 nimmt Herr Funken zudem jährlich an Auffrischungs- und Fortbildungseminaren in den verschiedenen Bereichen des Verkehrsrechts teil. Herr Funken ist zugelassener Fachanwalt für Verkehrsrecht.

Herr Rechtsanwalt Funken ist auch
– Mitglied des Deutschen Anwaltvereins,
– Mitglied in den Arbeitsgemeinschaften für Verkehrsrecht und Strafrecht im DAV
Mitglied der Strafverteidigervereinigung Sachsen/Sachsen-Anhalt e.V.

Ehrenamtlich engagiert ist Herr Funken als Stadtrat der Stadt Bad Gottleuba-Berggießhübel und in der Zeit von 2004 bis 2019 war er auch Kreisrat im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Herr Rechtsanwalt Funken hat von September 2019 bis April 2020 den Lehrgang zum Fachanwalt für Erbrecht  besucht und nach Prüfungen im Mai 2020 erfolgreich mit Zertifikat abgeschlossen.
Die Kosten für diese Weiterbildung wurden mitfinanziert durch den Strukturfond ESF und  den Freistaat Sachsen.

       

DSC_2119 5x7

RECHTSANWÄLTIN JAQUELINE THIERY
Fachanwältin für Familienrecht

  • Familienrecht
  • Schadensersatz und Schmerzensgeld nach Verkehrsunfällen
  • Personenschäden

Frau Rechtsanwältin Jaqueline Thiery hat Rechtswissenschaften an der TU Dresden studiert.

Die Referendarzeit als 2. Stufe der Ausbildung beendete sie erfolgreich mit dem 2. Staatsexamen.
Seit  September 1999 ist sie in unserer Kanzlei in Pirna als Rechtsanwältin tätig.

In 2007 erhielt sie aufgrund besonderer Kenntnisse und Nachweis einer gesetzlich vorgeschriebenen Zahl an praktischen Fällen den Titel Fachanwältin für Familienrecht. Seitdem nimmt  sie ebenso jährlich an Fortbildungs und Auffrischungsseminaren in diesem Bereich teil.

Frau Jaqueline Thiery ist Mitglied des Deutschen Anwaltvereins und in der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im DAV.

Neben dem Bereich des Familienrechts unterstützt Frau Thiery mit Erfahrung aus über 20 Jahren unsere Mandanten auch in Angelegenheiten des Verkehrszivilrechts und der Geltendmachung von Schadensausgleich nach Verkehrsunfällen. Auch ist sie Ansprechpartnerin in den Bereichen Forderungsangelegenheiten sowie des allgemeinen Zivilrechts.

       

DSC_2179 5x7

RECHTSANWALT UDO ANDRÉ
Fachanwalt für Arbeitsrecht

  • Arbeitsrecht
  • Strafrecht
  • Ordnungswidrigkeiten

Herr Rechtsanwalt Udo André studierte  Rechtswissenschaften an der Ernst Moritz Arndt Universität in Greifswald sowie an der TU in Dresden.

Nach erfolgreichem Abschluss des Referendariats ist er bereits seit Juni 2001 in unserer Kanzlei als Rechtsanwalt tätig.

Im August 2014 erhielt er aufgrund nachgewiesener  besonderer Kenntnisse und Nachweis einer gesetzlich vorgeschriebenen Zahl an bereits praktisch bearbeiteten Fällen den Titel Fachanwalt für Arbeitsrecht. Herr RA André nimmt hierzu jährlich an Fortbildungen in diesem Bereich teil.

Neben dem Arbeitsrecht unterstützt Herr André seit vielen Jahren unsere Mandanten auch in Angelegenheiten des Verkehrsrechts und des Strafrechts sowie in anderen zivilrechtlichen Angelegenheiten.

 

DSC_2235 5x7

RECHTSANWALT ROBERTO BERGMANN

  • Mietrecht und Gewerberaummietrecht
  • Wohnungseigentumsrecht (WEG-Recht)
  • Urheberrecht und Internetrecht (IT-Recht)

Herr Rechtsanwalt Roberto Bergmann hat Rechtswissenschaften an der TU Dresden studiert.

Nach erfolgreichem Abschluss des Referendariats ist er als Rechtsanwalt seit Juni 2011 in unserer Kanzlei tätig.

Im Jahr 2018 nahm Herr Bergmann am Fachanwaltslehrgang für Mietrecht teil und hat diesen erfolgreich abgeschlossen. Herr Bergmann besucht  jährlich Fortbildungen in den Bereichen Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht.

Herr Bergmann ist auch Ansprechpartner in den Bereichen Reiserecht, Forderungsangelegenheiten sowie des allgemeinen Zivilrechts.